Alcatel ist top bei IP-Kommunikation

(PresseBox) ( Stuttgart,, )
Laut VoIP-Magazin gehört Alcatel 2006 zu den 20 wichtigsten Unternehmen im Bereich IP-Kommunikation. Für die Aufnahme in diese Liste müssen die Anbieter besondere Anforderungen erfüllen. Sie müssen maßgeblich an der Einführung der IP-Technologie beteiligt sein, neue Dienste und Technologien anbieten, strategische Partnerschaften geschlossen haben und praktikable Lösungen für die Anforderungen auf dem Markt entwickeln.

"Da Alcatel über den gesamten Lebenszyklus von VoIP aktiv und innovativ ist ? vom Anwender im Unternehmen über den Diensteanbieter bis hin zum Chiphersteller, hebt sich Alcatel deutlich von anderen Anbietern ab", begründet Bryan Richard, Chefredakteur vom VoIP-Magazin, die Stellung von Alcatel. "Alcatel ist auf dem Markt für IP-basierte Kommunikationssysteme bereits führend und wir erwarten, dass das Unternehmen 2006 seine Position weiter ausbauen wird."


In der Januar-Ausgabe des VoIP-Magazins heißt es außerdem: "VoIP-Ausrüstung liefern viele Unternehmen, aber es bedarf eines Anbieters mit weltweiter Präsenz, um die Technologie bis in den äußersten Winkel der Welt zu tragen.
Alcatel dient dafür als bestes Beispiel. Alcatel liefert VoIP- und kombinierte VoIP/TDM-Lösungen an Telekommunikationsgesellschaften, Internet-Diensteanbieter und Unternehmen sowohl im direkten Verkauf als auch über seine Business-Partner."


"Alcatel freut sich, im VoIP-Magazin zu den Top 20 zu gehören", sagt Jean-Christophe Giroux, der bei Alcatel für die Unternehmenslösungen zuständig ist. "Die Anerkennung durch ein solch renommiertes Magazin bestätigt unsere Strategie. Wir liefern flexible und anwenderorientierte IP-Lösungen, die sich nach Größe, lokalen Gegebenheiten und Anwendungen unserer Kunden richten."


Mit mehr als 500.000 Kunden nimmt Alcatel eine führende Position bei den Themen IP-Kommunikation und Netzlösungen für kleine, mittlere und große Unternehmen und für öffentliche Einrichtungen ein. Das Produktspektrum von Alcatel umfasst Kommunikationslösungen für Geschäftskunden, darunter Unified Communications und Contact Center, IP-Telefonie und leistungsfähige IP-Produkte.

Über das VoIP-Magazin
Das "VoIP-Magazine: 20 Companies to Watch" porträtiert die 20 wichtigsten Anbieter von IP-Lösungen, die damit Kommunikationstechnologie der nächsten Generation entwickeln. Die Zeitschrift wählt 20 Hersteller aus, die die Einführung von IP-Lösungen bei Unternehmen und Diensteanbieter vorantreiben, neue Technologien und Dienste einsetzen und praktikable Lösungen für den wachsenden Kommunikationsmarkt entwickeln.www.voip-magazine.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.