Neuer Heyner Auto-Kindersitz MultiFix Twist

Flexible Nutzung von der Geburt bis vier Jahre

(PresseBox) ( Storkow, )
Der Autozubehör-Anbieter Heyner erweitert das Sortiment an Kindersitzen um den MultiFix Twist. Der Kindersitz eignet sich von der Geburt bis zu einem Alter von vier Jahren und einem Gewicht bis 18 Kilogramm. Er kann wahlweise vorwärts- als auch rückwärtsgerichtet verwendet werden. Der Sitz ist um 360 Grad drehbar und ermöglicht dadurch eine einfache, unkomplizierte Handhabung. Verschiedene Innenkissen sowie die in der Höhe verstellbare Kopfstütze bieten in jedem Alter maximalen Schutz.

Mit 360-Grad Drehung vorwärts- und rückwärtsgerichtetes Fahren möglich

Mit dem neu entwickelten Reboard-Kindersitz MultiFix Twist können Kinder bis einer Größe von 105 Zentimeter rückwärtsgerichtet sowie ab neun Kilogramm auch vorwärtsgerichtet gefahren werden. Dies ermöglicht die 360-Grad-Drehfunktion des Sitzes. Der MultiFix Twist kann mit einer Hand in die rückwärts- oder vorwärtsgerichtete Position sowie seitlich zur offenen Fahrzeugtür gedreht werden. Das erleichtert das Hineinsetzen, Herausheben und Anschnallen des Kindes.

Hohes Maß an Sicherheit und Komfort

Softe und extra hohe Seitenwangen optimieren zudem in jedem Alter den Schutz bei einem Seitenaufprall, indem die Kräfte, die im Falle eines Unfalls auf das Kind wirken, reduziert werden. Die Kopfstütze des Kindersitzes ist siebenfach höhenverstellbar und kann somit individuell auf die Größe des Kindes eingestellt werden. Damit wächst der Sitz vier Jahre lang mit dem Kind mit. Dies verbessert auch den Aufprallschutz für den Kopf des Kindes. Für den Komfort verfügt der MultiFix Twist über ein integriertes Keilkissen, dass Neugeborenen bis zu einem Alter von drei Monaten eine ergonomische und flache Liegeposition bietet. Der Sitz kann in beiden Fahrtrichtungen in vier verschiedene Sitz- und Schlafpositionen ausgerichtet werden. Ein Reduzierkissen sowie Kopfkissen sorgt für komfortables Reisen in jedem Alter. Der Sitz lässt sich mit Isofix-Befestigungen und Stützfuß sicher und einfach im Fahrzeug anbringen.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.