„Mobilemanager“ sorgt für schnellen Datenzugriff auch aus der Ferne

(PresseBox) ( , )
Die Anbindung mobiler Geräte an das Firmennetzwerk wird immer wichtiger. Der Softwareentwickler adisoft AG (Karlsruhe/Berlin) setzt sich mit dem „Mobilemanager“ im Markt durch, was auch durch eine Auszeichnung unterstrichen wird. adisoft präsentiert den Mobilemanager gemeinsam mit E-Plus und Fujitsu Siemens Computers auf der CeBIT in Hannover.

Kostendruck senken, Effizienz steigern: Vor diesem Problem stehen heute alle Unternehmen. Viele Firmen setzen die mobile Datenkommunikation zu diesem Zweck schon ein und statten ihre Mitarbeiter mit Laptops und Handys aus. Aber es geht noch besser: Erst wenn die teure Technik kombiniert eingesetzt wird, spart sie richtig Geld – nämlich wenn sie einen sicheren Zugang zum Firmennetzwerk ermöglicht. Genau das bietet der Mobilemanager von adisoft AG als Client/Server-Lösung.

Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig: Kundenberater, die auch von unterwegs Zugriff auf das interne Firmennetz haben, können kompetenter, schneller und effizienter arbeiten. Hochqualifizierte Servicetechniker, die Systeme über Fernzugriff warten, senken die Arbeitskosten erheblich. Manager, die auch im Zug oder auf Flughäfen Zugriff auf die Unternehmensdaten haben, verbessern spürbar ihre Handlungsfähigkeit.

Der Mobilemanager fungiert als Bindeglied zwischen mobilen Arbeitsplätzen und den Anwendungen des Firmennetzwerks. Auf einen Schlag stehen alle Anwendungen des Corporate Network, die auf TCP/IP aufsetzen, mobil zur Verfügung, vom Internet-Browser, E-Mail und Groupware über CRM- und SFA-Lösungen, ERP/PPS Software bis hin zu diversen Host-Emulationen. Mindestens ebenso wichtig: Mobilemanager ist eine reine Softwarelösung, die ohne Änderung der vorhandenen Hard- und Softwaresysteme in die bestehende EDV integriert wird.

Bei der Wahl der Übertragungsmedien ist Mobilemanager äußerst flexibel. Ob Wireless LAN oder GSM, ob GPRS, ISDN oder Modem, ob Internet via DSL oder Virtual Private Network (VPN) – unauffällig im Hintergrund stellt Mobilemanager automatisch eine Verbindung her und ermöglicht dank eines mehrstufigen Sicherheitskonzepts den abhörsicheren Austausch von Daten zwischen externen Arbeitsplätzen und Firmennetz. Gleichzeitig werden die Daten so komprimiert und aufbereitet, dass die Übertragung erheblich beschleunigt wird und die Kommunikationskosten gesenkt werden.

Die Leistungsfähigkeit des Mobilemanager wurde bereits Ende 2000 von einer Fach-Jury führender Mobil-Lösungsanbieter – darunter E-Plus, Compaq und Nokia – als beste mobile Datenlösung des Jahres ausgezeichnet. Seit Anfang des Jahres erfüllt Mobilemanager auch die strengen Auflagen, die notwendig sind, um die begehrte Microsoft Windows 2000 Zertifizierung zu erhalten. Die Zertifizierung stellt eine unabhängig durchgeführte Qualitätssicherung dar, die Anwendern die Sicherheit gibt, sich mit Mobilemanager für eine Lösung zu entscheiden, die alle Vorteile der neuen Windows-Technologie unterstützt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.