Acer: Neue Notebook-Serien mit Intel® Core i3, Core i5 und Core i7-Prozessoren

(PresseBox) ( Ahrensburg, )
Die neuen Acer Aspire Notebook-Serien überzeugen ambitionierte Multimedia-User mit herausragender Leistung und fesselnder High Definition-Unterhaltung. Darüber hinaus machen die Geräte auch bei anspruchsvollen Gaming-Anwendungen eine gute Figur. Als wahre Multimedia-Allrounder bieten sie innovative Technologie, bequeme Steuerungsmöglichkeiten, vollen Sound und exzellente Bilddarstellung. Das Acer Aspire 7740 ist ab sofort zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis (inkl. MwSt.) ab 699,- Euro, das Acer Aspire 5740 ab sofort zu einem EVP (inkl. MwSt.) ab 599,- Euro im Handel erhältlich.

Die beiden Serien sind mit den neuen Mobile Prozessoren Intel® Core(TM) i3, Core i5 und Core i7 sowie dem neuen Chipsatz Mobile Intel® HM55 Express ausgestattet, wodurch herausragende Leistung für anspruchsvolle Spiele, komplexes Multitasking und spannende Unterhaltung garantiert ist. Egal, ob Gaming, Rendern oder Schneiden von digitalen Videos, Musik- und Fotobearbeitung oder einfach nur unterhaltsamer Multimedia-Genuss: Die Aspire-Notebooks bewältigen auch komplexe Anwendungen zuverlässig in kürzester Zeit.

Die auf der neuen Intel® Core Mikro-Architektur basierenden Prozessoren kombinieren ungeahnte Rechenpower mit Energieeffizienz. Die bei den Prozessoren Intel Core i5 und Core i7 verfügbare Intel Turbo Boost Technologie steigert die Leistung mit zunehmender Auslastung dynamisch und optimiert zugleich den Energieverbrauch. So wird dieser bei inaktiven Prozessorkernen fast auf Null reduziert. Bis zu 8 GB DDR3-Arbeitsspeicher garantieren zudem ultrakurze Systemantwortzeiten und müheloses Multitasking. Eine breite Auswahl an High End-Grafikkarten rundet die hochwertige Ausstattung der Notebooks ab und sorgt dafür, dass auch hochaufgelöste Multimedia-Inhalte in höchster Anzeigequalität dargestellt werden.

Das Acer Aspire 7740 verfügt über ein 44 cm (17,3 Zoll) Acer CineCrystal(TM) Display mit einer Auflösung von 1.600 x 900 Pixeln und einem Seitenverhältnis von 16:9, das auch HD-Inhalte in beeindruckender Detailschärfe anzeigt. Das Display des Acer Aspire 5740 besitzt eine Bildschirmdiagonale von 39,5 cm (15,6 Zoll) sowie eine Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln für realistische Bilder in leuchtenden Farben und beste Unterhaltung wie im Kino. Mit dem Seitenverhältnis von 16:9 können Bilddaten im 16:9-Format gestochen scharf und ohne störende schwarze Balken wiedergegeben werden. So sind bei Filmen, Fotos oder Spielen helle, realistische Bilder und leuchtende Farben garantiert. Dank der LED-Hintergrundbeleuchtung ist das LCD besonders energieeffizient und kommt vollkommen ohne Quecksilber aus.

Ein weiteres Highlight stellt das elegante Design dar, das durch innovative Materialien und Oberflächenstrukturen gekennzeichnet wird. Das Ergebnis ist ein ultramodernes Multimedia-System mit konkurrenzlosem Funktionsumfang im einmaligen Äußeren eines echten Lifestyle-Produktes. Unter den sanft geschwungenen Linien des blau glänzenden Covers verbirgt sich eine ergonomische Tastatur mit großen Tasten für besonders komfortable Dateneingabe. Das Multi-Gesture Touchpad unterstützt Scrollfunktionen, Page Flip und Zoomfunktion per Zwei-Fingerbewegung, wodurch eine fließende Navigation mit den Fingerspitzen gewährleistet wird. Die Medientasten erlauben unverzüglichen Zugriff auf die wichtigsten Unterhaltungsfunktionen.

Acer auf der CeBIT: Halle 15, Stand F20.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.