PresseBox
Press release BoxID: 649770 (acardo group Aktiengesellschaft)
  • acardo group Aktiengesellschaft
  • Am Kai 12
  • 44263 Dortmund
  • http://www.acardo-ag.com
  • Contact person
  • Martin Linkemann
  • +49 (2361) 33446

Couponing wächst im Jahr 2013 um 30 %

(PresseBox) (Dortmund/Hamburg, ) Das Promotion-Instrument Couponing hat im Jahr 2013 bei Markenartiklern und Handelsunternehmen erneut an Bedeutung gewonnen. Die Einlösungen sind im Vergleich zum Vorjahr um 30 % angestiegen. Es wurde ein dreistelliger Millionenbetrag (EUR) an Rabatten ausgeschüttet. Wachstumstreiber sind nach den Herstellern von Drogerieprodukten der letzten Jahre vor allem die Lebensmittelhersteller, die Coupons in ihre Promotions integriert haben. Zu diesen Ergebnissen kommt eine gemeinsam von acardo und Valassis durchgeführte Studie zum Gesamtmarkt. Couponing ist in der Breite der deutschen Bevölkerung angekommen, besonders junge, einkommensstarke Familienhaushalte nutzen Coupons.

Neukundengewinnung und Umsatzsteigerung gehören zu den wichtigsten Marketingzielen eines jeden Markenartikelherstellers. Viele Promotion-Aktionen lassen sich mit Coupons weiter optimieren. Coupons bieten im Gegensatz zu vielen anderen Marketing-Instrumenten den Vorteil, dass der Regalpreis trotz der Promotion unverändert bleibt und die tatsächlichen Mehrverkäufe messbar sind.

Die jetzt durchgeführte Gesamtmarktanalyse der beiden in Deutschland führenden Coupon Clearing Häuser acardo group AG und Valassis GmbH ergab, dass sich der Gesamtmarkt im Jahr 2013 durchweg positiv entwickelt hat. Abgesehen vom Discounter ALDI haben alle großen deutschen Handelsketten wie EDEKA, real,-, REWE und inklusive der Discounter LIDL, Netto und Penny an Coupon-Aktionen der Industrie teilgenommen. Auf Seiten der Markenartikler haben alle 20 der Top 20 Unternehmen Promotions mit Coupons umgesetzt. Dies hat letztlich zum Wachstum der verteilten und eingelösten Coupons geführt. "Die Menge der eingelösten Coupons ist im Vergleich zum Vorjahr um 30 % gewachsen", bestätigt Hans-Joachim Waldrich, Geschäftsführer der Valassis GmbH. "Nach einem großen Wachstum im Bereich der Drogerieprodukte in den letzten Jahren, waren im Jahr 2013 auch die Hersteller von Lebensmitteln der Wachstumstreiber, die nun konsequent Coupons in ihre unterschiedlichen Marketing Aktivitäten integriert haben", erläutert Christoph Thye, Vorstand der acardo group AG.

Ein wichtiger Trend im Jahr 2013 war das Mobile Couponing, also das Couponing per Smartphone. Auch wenn die bisherigen Ergebnisse noch bei weitem nicht die Effektivität einer klassischen Coupon-Aktion (z.B. Coupons am Regal, Check-out Couponing, Coupon-Bögen) erreichen, so ist trotzdem mit einer stetig steigenden Bedeutung dieses digitalen Kanals, insbesondere bei der Ansprache junger Zielgruppen, zu rechnen. Im Markt der Mobile Couponing Anbieter kam es nach einer anfänglichen Euphorie mit vielen neuen Startups in der letzten Zeit zu einer leichten Konsolidierung. "Wir denken, dass Markenartikler und Händler das Mobile Couponing langfristig nur dann einsetzen werden, wenn die Bedürfnisse beider Parteien befriedigt werden. Die Markenartikler möchten Konsumenten an unzähligen Touchpoints ansprechen und Coupons händlerübergreifend aussteuern. Die Händler möchten vor allem schnelle und sichere Prozesse an den Kassen haben", sagt Christoph Thye. "Das Interesse der Markenartikler an innovativen digitalen Promotions wie z.B. Mobile Couponing oder Online Couponing hat in den letzten Monaten deutlich zugenommen. Bei der Planung vieler Promotions ist die Integration einer digitalen Komponente mittlerweile Pflicht; dies betrifft insbesondere Print-at-Home-Couponing", ergänzt Hans-Joachim Waldrich. "Durch die zahlreichen Möglichkeiten der Coupon Verteilung mit jeweils unterschiedlichen Vor- und Nachteilen ist es für Markenartikler immer wichtiger geworden, auf die Erfahrungswerte der Clearing Häuser zurückzugreifen, um erfolgreiche Kampagnen zu planen", so Christoph Thye weiter.

Für 2014 rechnen beide Clearing Häuser mit der konsequenten Fortsetzung des Aufwärtstrends. "Die bereits heute für das Jahr 2014 geplanten Coupon-Aktionen legen den Schluss nahe, dass auch das Jahr 2014 mit einem Wachstum abschließen wird", sagt Hans-Joachim Waldrich.

Wichtige Fakten zum Coupon-Markt Deutschland 2013[1]

- Jeder dritte Konsumgüter-Käuferhaushalt nutzt Coupons, überdurchschnittlich viele junge Familien mit Kindern

- Coupon-Nutzer ...
... gehören eher höheren sozialen Schichten an,
... legen auch Wert auf die Qualität der Produkte,
... gehen häufiger einkaufen und geben durchschnittlich 22 %
mehr pro Einkauf aus

- Ca. 30 % Wachstum bei Coupon-Einlösungen 2013 gegenüber dem Vorjahr

- Verstärkte Nutzung im Bereich der Food Warengruppen

- Konsumenten haben einen dreistelligen Millionenbetrag (EUR) an Coupon-Rabatten gespart

- Einlösequoten sind umso höher, je näher der Coupon am Produkt (Point of Sale) verteilt wird

Hintergrundinformationen

acardo und Valassis sind die beiden führenden Coupon Clearing Häuser in Deutschland und arbeiten jeweils für mehrere tausend Filialen des deutschen Lebensmittelhandels. Die Clearing Häuser sind als unabhängige Verrechnungsstelle mit dem Auswerten und Abrechnen nahezu aller händlerübergreifenden Coupon-Aktionen in Deutschland betraut.

Über Valassis

Valassis gehört zu den führenden Dienstleistungsunternehmen für Couponing in Deutschland. Valassis aktiviert Verbraucher für die Kunden von führenden Konsumgüterunternehmen und Einzelhändlern. Durch klassische und digitale Coupon-Medien erreicht Valassis, dass definierte Konsumentengruppen auf ausgewählte Produkte der Kunden aufmerksam werden, diese ausprobieren und kaufen. Valassis ist als Full Service Dienstleister tätig; Valassis plant mit den Kunden die Coupon-Maßnahmen, produziert und distribuiert diese an definierte Zielgruppen und misst auf Wunsch den Erfolg mit unabhängigen Marktforschungsunternehmen. Valassis bietet folgende Produkte an: alle Varianten des Coupon Clearing, personalisierte Coupon-Medien, Regal-Couponing, Online Couponing, Mobile Couponing.

Mehr dazu unter: www.valassis-online.de.

[1] Die Fakten sind ergänzt durch Ergebnisse der gemeinsam von Valassis und GFK durchgeführten Couponing Studie 2013 (www.gfk.de).

acardo group Aktiengesellschaft

Die acardo group AG ist ein Anbieter von innovativen IT- und Marketingdienstleistungen. Seit dem Jahr 2000 ist acardo auf dem deutschen Markt tätig und betreut beim Couponing über 10.000 Filialen des Handels. In den vergangenen Jahren hat acardo mehrere tausend Verkaufsförderungsaktionen für renommierte Konsumgüterhersteller und Handelsunternehmen durchgeführt und verfügt daher über einzigartiges Know-how in der Konzeption und Abwicklung. Mit dem Check-out Couponing hat acardo im Jahr 2005 erstmals ein eigenes Coupon-Medium auf den Markt gebracht. In den Folgejahren sind der Coupon-Bogen "besser einkaufen", die Coupon-Ausgabe am Pfandautomaten sowie das Couponing am Regal hinzugekommen. Mit open wallet bietet acardo darüber hinaus die erste branchen- und plattformübergreifende Digital Couponing Lösung für Smartphones und Websites. Mit ca. 200 Millionen Coupons pro Jahr, die über acardo eigene Medien an insgesamt mehr als 5.000 Touchpoints verteilt werden, zählt acardo zu den größten FMCG-Couponing-Netzwerken in Deutschland.

Mehr dazu unter: www.acardo.com.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.