Hochgenaue Konzentrationsmessung mit DensiMass von ABB

Standardsoftware um extrem nutzerfreundliche Funktionalität erweitert

(PresseBox) ( Minden, )
Mit dem CoriolisMaster bietet ABB ihren Kunden ein multivariables Gerät für den Einsatz in der Masse-, Volumen-, Dichte-, Konzentrations- und Temperaturmessung, welches funktional ebenso wie preislich zu den Besten im Markt verfügbaren Coriolis-Produkten zählt.

Die Online-Dichtemessungen mit den Coriolis Masse-Durchflussmessern von ABB ermöglicht mit höchster Genauigkeit von bis zu 0,001 kg/l stabile Messergebnisse, die in geschlossenen Räumen ebenso wie im Freien unter wechselnden und rauen Betriebsbedingungen Bestand haben. Als einziger Hersteller bietet ABB Geräte, die neben der Gehäusetemperatur auch Änderungen der Umgebungstemperatur kompensieren. Damit werden Drift-Fehler in der Dichtemessung verhindert, die durch Temperaturschwankungen entstehen können. "Nicht nur die Temperatur der Messrohre, sondern auch die Gehäusetemperatur wird als Messpunkt verwendet", so Frank Frenzel, ABB Produktmanager für Coriolis Masse-Durchflussmesser. ABB Kunden erhalten damit automatisiert hochgenaue und stabile Echtzeit-Informationen über ihre Prozesse.

Basierend auf der hochgenauen Dichtemessung kann die optionale Software DensiMass abgeleitete Größen wie Konzentrationen, Net-Oil-Anteile in Wasser/Öl-Gemischen oder feststehende Werte wie beispielsweise Brix oder PLATO berechnen. Die matrixbasierte Eingabe macht die Nutzung besonders anwenderfreundlich. Das ABB Portfolio beinhaltet Konzentrationsmessungen bereits seit 10 Jahren. Neu ist, dass sich die Werte nun direkt ins Gerät eingeben oder per Device Type Manager (DTM) übertragen lassen. ABB bietet ihren Kunden die Möglichkeit, die Tabellen, welche die Dichte eines Messstoffes bei verschiedenen Temperaturen anzeigt, in die Software zu integrieren. So kann der Anwender die Werte direkt am Gerät ändern. Damit wird die Notwendigkeit einer Umrechnung durch Komfort und Transparenz ersetzt. Die Software ist in der Lage, fehlende Werte zu interpolieren. Benötigt wird lediglich ein Zahlenpaar, bis zu 100 Werte können maximal verarbeitet werden. Durch die komfortable Konzentrationsmessung, als Option der Standard-Software wird Anwendern die Arbeit enorm erleichtert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.