Aastra Deutschland Gruppe erhält neuen Marketingleiter

Matthias Weber seit 1. November verantwortlich für die Aastra Deutschland GmbH und die DeTeWe Communications GmbH

(PresseBox) ( Berlin, )
Matthias Weber ist seit dem 1. November neuer Marketingleiter der Aastra Deutschland GmbH und der DeTeWe Communications GmbH. In seiner neuen Funktion berichtet er direkt an Jürgen Signer, CEO der Aastra Deutschland Gruppe.

Matthias Weber blickt auf eine 14-jährige B2B-Berufserfahrung im Telekommunikationssektor zurück. Vor seinem Wechsel zur Aastra war er als Senior Marketing Manager im Geschäftskundenbereich der Telefónica O2 in Deutschland tätig und leitete dort unter anderem das Kampagnenmanagement für ein B2B-Kundensegment mit rund 200 Millionen Euro Umsatz. Davor arbeitete Weber europaweit als International Proposition Manager bei T-Mobile International. Dieser Aufgabe gingen unterschiedliche leitende Funktionen in Agenturen mit dem Schwerpunkt Dialog-Marketing voraus. Seine Karriere begann Weber 1997 bei der Telefongesellschaft Talkline im Bereich Internationales Marketing. Matthias Weber studierte in Hamburg und Eichstätt (Bayern)

Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing und Internationales Management sowie an der University of Stirling "Advertising and Promotion".

Weitere Informationen unter www.aastra.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.