Telekom Austria Group schließt den Erwerb von YESSS! ab

(PresseBox) ( Wien, )
Die Telekom Austria Group (VSE: TKA, OTC US: TKAGY) hat heute, 3. Jänner 2013, den Erwerb der YESSS! Telekommunikation GmbH ("YESSS!") von Orange Austria Telecommunication GmbH ("Orange Austria") vollzogen. Damit ist die Transaktion nach einem langen Genehmigungsverfahren und der Zustimmung aller beteiligten Stellen abgeschlossen. Am 27. November 2012 hat das Kartellgericht den Erwerb von YESSS! durch die Telekom Austria AG ohne Auflagen genehmigt; diese Genehmigungsentscheidung wurde am 21. Dezember 2012 rechtskräftig. Nach Eintritt sämtlicher Bedingungen, insbesondere des Abschlusses der Übernahme von Orange Austria durch Hutchison 3G Austria, fanden heute das "Closing" der Transaktion und die Kaufpreiszahlung statt.

"Wir freuen uns sehr, die Kundinnen und Kunden von YESSS! im besten Netz Österreichs begrüßen zu dürfen", betont Dr. Hannes Ametsreiter, CEO von A1 und Telekom Austria Group. "Mit dieser nun abgeschlossenen Transaktion bauen wir unsere Position als Marktführer in Österreich aus und können uns nun mit voller Kraft dem Ausbau des Mobilfunknetzes der nächsten Generation widmen", so Ametsreiter. A1 versorgt bereits jetzt alle Landeshauptstädte und somit ein Drittel der österreichischen Bevölkerung mit LTE, der 4. Generation des Mobilfunks.

Am 3. Februar 2012 hat die Telekom Austria Group verlautbart, dass sie Frequenzen, Basisstationen, den Mobilfunkanbieter YESSS! und bestimmte Immaterialgüterrechte, die sich derzeit im Eigentum von Orange Austria befinden, zu einem maximalen Preis von 390,0 Mio. EUR erwerben wird. Der Erwerb der Immaterialgüterrechte für die Marke "One" wurde ebenfalls heute vollzogen; das Closing des Erwerbs der weiteren Vermögensgegenstände folgt schrittweise.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.