Start-up Day 2.0 am 20. Oktober auf 12designer.com

Startups und Unternehmensgründer starten kostenlos ihre Design- und Namensfindungs-Projekte

(PresseBox) ( Berlin, )
Am 20. Oktober 2010 unterstützt 12designer wieder alle Start-ups und Entrepreneure mit dem zweiten Start-up Day.

Nach dem großen Erfolg des ersten Start-up Tages im Juli ermöglicht 12designer Unternehmensgründern wieder ihre Kreativ-Wettbewerbe kostenfrei innerhalb von 24 h zu starten. Im Juli haben mehr als 60 Existenzgründer den ersten Start-up Day genutzt, um ihr Unternehmenslogo oder ihre Firmenwebsite designen zu lassen. Am 20. Oktober können Unternehmensgründer wieder kostenfrei ein 12plus-Projekt starten, mit dem sie alle 9600 Designer erreichen.

"Es gab begeistertes Feedback aus der Start-up Community", so Eva Missling, Gründerin des Crowdsourcing Portals, "die Gründer haben in ihren Kreativ-Projekten auf 12designer erlebt, wie schnell, einfach und dynamisch sich Design-Projekte online durchführen lassen. Unsere Kreativ-Wettbewerbe sind optimal für Start-ups, denn neue Unternehmen brauchen neue Arbeitsmethoden", so Missling.

12designer bringt Unternehmen mit Designern im Rahmen eines Online-Wettbewerbs zusammen, die Kreativleistungen wie Namensfindung, Logo- und Website-Design kurzfristig benötigen.

12designer stellt sein Konzept der Start-up-Szene auf der Gründermesse "DeGut" in Berlin vor. Zudem unterstützt 12designer Gründer-Events, wie die im Oktober kommenden Start-up Weekends in Barcelona, Mailand und Rom und den Kongress IdeaLab! der WHU.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.