Innovative Zahnheilkunde spricht unsere Sinne an

(PresseBox) ( Neuss, )
Die innovative Vision, die 3M ESPE mit Dentalspezialisten auf der ganzen Welt teilen möchte, ist der Ausgangspunkt für neue Ideen in der Zahnheilkunde. Auf der IDS 2007 in Köln lädt 3M ESPE die Besucher ein, Innovationen mit allen Sinnen zu erleben: Spüren Sie es! Benutzen Sie es! Schmecken Sie es! Der namhafte Dentalhersteller präsentiert seine Lösungen in Aktion; so bekommen Zahnärzte und Zahntechniker einen lebhaften Eindruck von den gebotenen Vorteilen. Sie finden 3M ESPE in Halle 4.2, Standnummer G 90, direkt auf der Ecke zwischen Süd- und Osteingang der Halle.

Bei 3M ESPE führen Innovationen zu einer umfassenderen Sichtweise als je zuvor - von der Wissenschaft und Technologie hin zur reinen Ästhetik, Emotion und Wirtschaftlichkeit in der täglichen Praxis. Mit einem brandneuen Standkonzept schafft das Unternehmen auf einer Ausstellungsfläche von mehr als 433 m² die Voraussetzungen für inspirierende Erlebnisse und neue fachliche Erkenntnisse.

Auf dem "Weg der Innovationen" lädt 3M ESPE die Besucher ein, die Produkt-Highlights des Jahres zu spüren, zu benutzen und zu schmecken. Neben Themen wie Abformung, CAD/CAM-Keramiken, neueste Scanner-Technologie und Prävention präsentiert das Unternehmen auch eine neue Generation von Compositen, Befestigung in einem Schritt, provisorische Lösungen und das weiterentwickelte Entwicklungskonzept für digitale Abformungen.

In der "Lava-Ecke" werden anhand von Lava-Scannern und Bildschirmen der Scanning-Prozess und weitere Verfahrensschritte demonstriert, und auf einer weiteren Fläche auf der gegenüberliegenden Seite des Standes werden alle Komponenten des Lavasystems vorgestellt. Die Besucher können das gesamte Lava-Verfahren einschließlich Fräsen und Sintern absolut live miterleben.

Auf der "Bühne der Innovationen" geben Live-Vorführungen namhafter Spezialisten und Multimedia-Präsentationen mit High-End-Animationen einen Einblick in ein erstaunlich breites Spektrum innovativer Lösungen. In diesem Bereich finden zweimal täglich Schichttechnik-Kurse mit Lava™ Kronen und Brücken statt.

Messebetreuerinnen führen die Besucher zu hoch motivierten und erfahrenen Experten an 16 speziellen Beratungsschaltern, die sehr gerne spezielle Fragen beantworten und neue Lösungen sowie selbstverständlich attraktive, für die Anforderungen von Zahnärzten und Zahntechnikern maßgeschneiderte Sonderangebote vorstellen.

Dentalspezialisten, die die wenigen Schritte zum IDS-Stand von 3M ESPE nicht scheuen, sind auf dem besten Wege, sich Tag für Tag bei ihren Behandlungsmethoden und Arbeitsabläufen viele unnötige Schritte zu sparen.

3M ESPE

Mehr als 2000 Dentalprodukte für die Zahnmedizin und Zahntechnik entwickelt, produziert und vertreibt die in Seefeld bei München ansässige 3M ESPE AG. Weltweit bietet sie den Zahnärzten und Zahntechnikern auf der Basis von innovativen 3M Technologien eine breite Palette hochwertiger Materialien und Systeme.

3M, ESPE and Lava are trademarks of 3M or 3M ESPE AG
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.