PresseBox
Press release BoxID: 916998 (169 Labs GmbH)
  • 169 Labs GmbH
  • Untere Weidenstraße 13
  • 81543 München
  • http://www.169labs.com
  • Contact person
  • Tim Kahle
  • +49 (221) 98656129

Amazon Alexa auf der All About Voice Conference 2018 in München

169 Labs ist erfreut mitzuteilen, dass Amazon Alexa in Person von Max Amordeluso (EU Lead Evangelist, Alexa Skill Kit) auf der All About Voice Conference 2018 am 12. Oktober in München vertreten sein wird

(PresseBox) (Köln/München, ) Mit Alexa – dem Cloud-basierten Sprachdienst und Gehirn hinter Amazon Echo – können Nutzer Technologie auf intuitive Weise mit ihrer Stimme steuern. Neben den vielen Skills, die Alexa bereits mitbringt, können Entwickler ihr mithilfe des Alexa Skills Kit eigene Fähigkeiten beibringen. Dadurch öffnen sich ganz neue Möglichkeiten, nicht nur für die Nutzer, sondern vor allem für Entwickler und Unternehmen, die ihre Produkte und Services durch Sprachsteuerung einem breiteren Publikum bereitstellen wollen. Inzwischen gibt es auch mehrere Möglichkeiten, Einnahmen aus Alexa Skills zu generieren. Max Amordeluso wird auf der All About Voice Conference spannende Einblicke in das Thema Voice geben und über die Best Practices referieren. Als Lead Evangelist für Amazon Alexa in Europa ist es seine Hauptaufgabe, Alexa den europäischen Entwicklern vorzustellen und ihnen zu zeigen, wie sie eine möglichst natürliche und angenehme sprachgesteuerte Interaktion für ihre Kunden schaffen können.

Die Marktaufnahme von Sprachassistenten wächst bemerkenswert schnell. Voice Technology erobert immer mehr Anwendungsbereiche (beispielsweise Online Shopping, Steuerung des Smart Homes, oder Abspielen von Musik). Dies hat einen vielversprechenden Markt sowohl im Heim- als auch im Bürobereich eröffnet, mit neuen Möglichkeiten für Unternehmen, Kunden zu erreichen und mit ihnen zu interagieren.

Das Ziel der All About Voice Conference ist, ein generelles Verständnis von Voice Technologie zu vermitteln, Ideen und Denkanstöße für mögliche Use Cases im eigenen Unternehmen zu geben und aufzuzeigen, wie die eigenen Produkte und Marken über diesen neuen Interaktionsweg vertrieben werden können. Hierzu reisen Experten aus ganz Europa an, um mit ihren Vorträgen und Keynotes ihre Expertise auf Deutschlands erster Konferenz rund um Sprachassistenten und Voice Technology zu teilen und spannende Einblicke in ihre Arbeit zu gewähren.

169 Labs GmbH

169 Labs ist eine Agentur für Voice User Interface Design und die Entwicklung von Voice Skills für Sprachassistenten wie Amazon Alexa oder Google Home. Neben der Programmierung von Anwendungen bietet die Agentur auch individuelle Beratung für die Entwicklung einer Voice Identity und die erfolgreiche Vermarktung von Voice Apps. In Workshops hilft 169 Labs Unternehmen, den Einstieg in die Welt der "voice-aktivierten" Geräte zu meistern und vermittelt technisches Know-how für die Konzeption und Programmierung von Voice Apps.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.