Neue Smartphones bei 1&1 Mobile Internet

Neu: Palm Centro und Nokia E51 ab 0,- Euro / Bereitstellungsgebühr entfällt auch im Oktober

(PresseBox) ( Montabaur, )
Elegante Devices für Büro und Freizeit: Ab sofort erweitert die 1&1 Internet AG ihr Mobile-Internet-Angebot um zwei neue hochwertige Smartphones. Neu hinzu kommen der elegante Palm Centro, der den Palm Treo 500 ablöst, und der schicke Allrounder Nokia E51. Beide Geräte sind in den 1&1 Mobile-Internet-Tarifen ab 0,- Euro erhältlich.

Der Centro, das Erfolgsmodell von Palm, ist klein und leicht und damit der ideale Begleiter für unterwegs. Der Farb-Touchscreen und die QWERTZ-Tastatur machen das Senden und Empfangen von E-Mails und SMS sowie das Surfen komfortabel und einfach. Unterstützt werden Outlook-Exchange-, POP3- und IMAP4-Postfächer. Neben GPRS unterstützt der Palm Centro auch EDGE. Google Maps findet mühelos die schnellste Strecke zum Restaurant, Theater oder zur nächsten Kneipe. Eine 1,3 Megapixel-Digitalkamera und der integrierte Pocket Tunes MP3-Player sorgen auch unterwegs für Multimedia-Spaß - die Lieblingsmusik wird zum ständigen Begleiter. Und durch die auf dem Gerät bereits installierte "Documents to Go Professional Edition 10" können Word- und Excel-Dateien ganz einfach erstellt, bearbeitet und angezeigt werden. PowerPoint und PDF-Dokumente lassen sich ebenfalls öffnen. Selbstverständlich verfügt auch der Centro mit dem Betriebssystem Palm OS über Organizer-Funktionen wie Adressverwaltung oder Kalender.

Das Nokia E51 ist ein flaches, elegantes Smartphone mit modernen Business-Funktionen, das sich auch in der Freizeit sehen lassen kann. Die vorinstallierten Nokia Office Tools 2.0 machen das Gerät zum perfekten mobilen Büro. Dank "Quickoffice" können MS-Office-Dateien wie Excel-, Word- oder PowerPoint problemlos angezeigt werden. Der Adobe PDF Reader zeigt PDF-Dateien ebenfalls direkt auf dem Handy an. Mobiler E-Mail-Zugriff erfolgt mit Unterstützung für Outlook-Exchange-, POP3- und IMAP4-Postfächer. Das Betriebssystem "Symbian S60 3rd Edition" bietet vielfältige Erweiterungsmöglichkeiten für Zusatz-Software wie die beliebten Instant Messenger Yahoo, AOL und MSN. Schneller Internetzugriff ist mit GPRS und EDGE möglich. Zudem verfügt das Nokia E51 über eine 2 Megapixel-Kamera mit 4-fachem Digitalzoom und sorgt damit für hochwertige Foto- und Videoaufnahmen. Der bereits installierte Media-Player ermöglicht die Wiedergabe von Videos und MP3s. Für Nutzerdaten steht ein großer inte rner Speicher von 130 MB zur Verfügung, der bei Bedarf mittels einer microSD-Speicherkarte um bis zu 4 GB erweitert werden kann.

Erhältlich sind die beiden neuen Geräte mit allen Mobile-Internet-Tarifen von 1&1. Im Tarif "1&1 Surf & Phone-Flat" für monatlich 29,99 Euro ist eine Vierfach-Flat enthalten: Internet-Nutzung, Versenden und Empfangen von E-Mails, Instant Messaging und kostenfreies Telefonieren ins deutsche Festnetz und die 1&1 Mobilfunk Community. Die Abfrage der Mobilbox ist kostenfrei. Der Tarif "1&1 Surf-Flat Plus" für 19,99 Euro im Monat beinhaltet die gleiche Daten-Flatrate und die gleichen attraktiven Endgeräte ab 0,- Euro. Er ist für Anwender geeignet, die keine Festnetz-Flatrate benötigen, aber für günstige 19 Cent pro Minute in alle Netze telefonieren wollen. Das Nokia E51 und den Palm Centro gibt es in beiden Tarifen für 0,- Euro. Der Tarif "1&1 Surf-Flat" für monatlich 9,99 Euro bietet eine Flatrate für Internet, E-Mail und Messaging. Hier kostet das Nokia 149,99 Euro und der Palm 99,99 Euro. Die Bereitstellungsgebühr entfällt auch im Oktober für alle Mobile-Internet-Angebote.

Weiterhin im Angebot sind das HTC S730, der BlackBerry Curve 8310 und der BlackBerry Pearl 8100. In den Tarifen "1&1 Surf & Phone-Flat" und "1&1 Surf-Flat Plus" sind das HTC und der BlackBerry Pearl für 0,- Euro und der BlackBerry Curve 8310 für 99,99 Euro verfügbar. In der "1&1 Surf-Flat“ kostet das HTC S730 249,99 Euro, der BlackBerry Pearl 99,99 Euro und der BlackBerry Curve 299,99 Euro.

Bestellmöglichkeiten und nähere Informationen zu allen 1&1 Mobile Internet Tarifen und Smartphones finden sich unter www.1und1.de.

Presse-, Bildmaterial und Factsheets stehen zum Download unter www.1und1.de/bildarchiv und www.1und1.de/presse zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.