Zertifizierte/-r Live-Online-Trainer/-in (TAE)

6 Module

Moderne Kommunikationstechnik bringt Sie zum Arbeitsplatz Ihres Teilnehmers. Sie lernen, die Teilnehmer im virtuellen Raum zu aktivieren. Technik gehört genauso dazu, wie Didaktik, Methoden und Tipps und Tricks. Nach erfolgreichem Abschluss der Praxisphase erhalten Sie das TAE-Zertifikat „Zertifizierte/-r Live-Online-Trainer/-in“.

Ziel der Weiterbildung

Sie lernen, wie Sie Ihre Online-Trainings technisch, methodisch und didaktisch professionell aufbereiten und kennen verschiedene Möglichkeiten, um die Aufmerksamkeit Ihrer Teilnehmer während Online-Sessions aufrechtzuerhalten. Sie erfahren, wie Sie souverän eigene Live-Online-Trainings meistern.

Im Praxisteil wenden Sie die Inhalte auf Ihre eigenen Trainingsbausteine an. Der Austausch in der Kleingruppe bietet parallel hilfreiches Feedback. Abschließend präsentieren Sie eine eigene Trainingseinheit und bekommen dadurch Übung und echtes Feedback.
Während der Trainingsphase haben Sie Zugang zur TAE-Lernplattform mit Diskussionsforen, Kursmaterial und Übungsraum.

METHODEN
Arbeit im virtuellen Klassenzimmer (vitero), Trainer-Input, virtuelle Gruppen- und Einzelarbeit, Selbstlernphase mit entsprechendem Lernmaterial und Praxisaufgaben auf der Lernplattform, Erfahrungsaustausch, Feedback

Parallel: Erarbeitung einer eigenen Session, von der ein Ausschnitt von ca. 20 Minuten im Abschlussmodul live präsentiert wird. Dies ist Voraussetzung für den Erhalt des Zertifikates.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.