Technologietage Süd-West 2006

Die Technologietage Süd-West waren von Beginn an ein erfolgreiches Messekonzept, dass von Jahr zu Jahr verbessert wird. Im November 2006 finden in Villingen-Schwenningen nun die vierten Technologietage Süd-West als etablierter Marktplatz der metallverarbeitenden Industrie statt. Nicht nur eine größere Ausstelleranzahl und eine höhere Spezifikation an Fachausstellern im Bereich Maschinen, Anlagen und Werkzeuge sondern auch eine Verlängerung der Messe auf drei Ausstellungstage machen die Technologietage Süd-West zu einer noch attraktiveren Plattform für die Zulieferindustrie.

Hier informieren sich kompetente Fachbesucher rund um das Thema Metallbe- und verarbeitung. Das Produktspektrum der ausstellenden Unternehmen reicht von Maschinen- und Anlagenbau über Werkzeuge und Hilfsmittel bis zur Mess- und Oberflächentechnik. Das Portfolio der Technologietage Süd-West hat sich in den vergangenen vier Jahren nicht nur kontinuierlich verbreitert sondern auch spezifiziert.

Damit werden die Technologietage Süd-West zum wichtigen Knotenpunkt für wertvolle Geschäftskontakte.

Die Fachmesse wird vom 23.11. bis 25.11.2006 mit etwa 90 bis 100 Ausstellern auf dem Schwenninger Messegelände stattfinden. Die hohe Akzeptanz der Fachwelt und die große Nachfrage nach Ausstellungsflächen machen dies möglich.