schriftgut 2013

Auf der 2. Dresdner Literaturmesse schriftgut wird ein gemeinsamerAuftritt von Buch- und Literaturschaffenden aus Dresden und dem Umland stattfinden, bei dem diese sich selbst, ihre Bücher und/oder ihre Druck- und Verlagsprodukte präsentieren können.

Dies wird umrahmt von Autorenlesungen und künstlerischen Darbietungen auf zahlreichen Lese- und Kleinkunstbühnen.

Bei all dem geht natürlich nichts ohne das Handwerk - so gehören u.a. auch regionale Druckereien, Buchbinder und Papierhersteller mit zum Inhalt der Messe.

Es wird generell großer Wert auf das Mitmachen bzw. die Interaktion mit den Besuchern gelegt.