O & S 2008

O&S Die neue Fachmesse für Oberflächentechniken

Weltweit wachsen die technischen und wirtschaftlichen Herausforderungen gerade im Bereich der Oberflächentechnik. Die immer kürzeren Innovationszyklen in der industriellen Produktion verlangen nach neuen Innovationen aus dem Bereich der Galvanisierung und Beschichtung. Nur wer den Anforderungen der Branche
mit ausreichend Know-how begegnet, wird im Wettbewerb bestehen können. Die neue internationale Fachmesse O&S ist deshalb die richtige Messe zum richtigen Zeitpunkt. Ausstellern bietet sich die Möglichkeit, ihr Know-how effizient zu präsentieren, alle Zielgruppen zu erschließen und neue Trends zu setzen.

Zwei starke Partner, ein starker Standort

Für die produzierende Industrie ist die Oberflächentechnik eine wichtige Schlüsselindustrie. Ob im Handwerk, Maschinenbau oder in der Automobilindustrie der Bedarf an innovativen Technologien wächst rasant. Die O&S trägt der dynamischen Entwicklung der Branche Rechnung und geht neue Wege: In Zusammenarbeit mit der Landesmesse Stuttgart veranstaltet die Deutsche Messe AG die Internationale Fachmesse für Oberflächenbeschichtungen und bündelt die Kompetenzen der beiden Fachmessen SurfaceTechnology und Galvanica. Es entsteht ein einmaliger Branchen-Marktplatz, der alle Themen und Trends der Oberflächentechnik darstellt.

Sichern Sie sich deshalb schon jetzt Ihre Beteiligung, und nutzen Sie die O&S zur Neukundengewinnung und Präsentation Ihrer Leistungen.