Oekologika 2010

Die Oekologika als Plattform für Bio & Ökologie unterstreicht die Symbiose zwischen Mensch und Natur. Aus diesem Grund ist auch der Slogan für ein bessere Zukunft ein Synonym für das Streben nach mehr Lebensqualität, mehr Gesundheit und einen optimierten, zukunftsorientierten Lebensstil.

Die Oekologika präsentiert Bio & Ökologie auf anschauliche Weise. Lösungen, effizientere Wege, Recycling, die Verringerung von Schadstoff-Emission und erneuerbare Ressourcen sind Ihre Philosophie.
Es gibt vielfältige Möglichkeiten ein Leben im Einklang mit der Natur zu führen, unsere Umwelt zu entlasten, natürlich vorhandene Ressourcen zu schützen und mit nicht erneuerbaren Ressourcen sparsamer umzugehen oder mit regenerativen Energien zu ersetzen. All dies ist ein Garant für ein gesünderes Leben und die mögliche Regeneration der Erde.

Konsumenten und Produzenten bestätigen immer wieder das Umdenken möglich und in Ihrem Verhältnis zur Natur mehr als erwünscht ist.

Die Oekologika unterstützt den Umweltschutz, Klimaschutz, Tier- und Artenschutz und alle artverwandten Unternehmungen.

Die Oekologika kombiniert die Themenschwerpunkte Bio und Ökologie. Die Messe verbindet Wissenswertes und Genusserlebnisse für jede Altersgruppe im natürlichen Umfeld des Tagungszentrums Blaubeuren, mit seiner einmaligen Lage mitten in der Natur und dennoch ideal für alle Besucher zu erreichen.

Bio ist mehr als ein zukunftsorientiertes Lebenskonzept. Neue Bioprodukte und Ideen. Neue ökologisch durchdachte Konzepte und Dienstleistungen werden stets aktualisiert realisiert.

Auf der Oekologika präsentieren Unternehmen und Intitutionen entsprechend Lösungen für den effektiveren Einsatz von erneuerbaren und nicht erneuerbaren Ressourcen. Mit der Zielsetzung für eine bessere Zukunft sind natürlich auch die Bereiche Recycling und Veringerung der Schadstoff-Emmission Themen der Messe.