Moderation von Besprechungen

Als Führungskraft im Management sind Sie gefordert, Meetings und Teamsitzungen strukturiert zu planen und ergebnisorientiert zu leiten.

Das praxisbezogene Moderationstraining vermittelt „methodisches Handwerkszeug“ und grundlegende Fertigkeiten der Kommunikation. Sie sind eingeladen, eigene Themen und schwierige Gesprächssituationen aus Ihrem Führungsalltag in das Seminar einzubringen, und hierfür Antworten, Strategien und Lösungsmöglichkeiten zu finden. Durch konkretes Feedback und Coaching gewinnen Sie Sicherheit, wie Sie als Moderator auch in schwierigen Situationen die Kommunikation im Meeting lösungsorientiert steuern und die Entscheidungsfindung fördern.

Ziel der Weiterbildung

Sie lernen grundlegendes Know-how für die Leitung von Gruppen in Besprechungen kennen, und üben dieses „Handwerkzeug“ ein:
> Besprechungen, Meetings und Workshops ergebnisorientiert strukturieren, leiten und moderieren
> Methoden der Prozesssteuerung gezielt einsetzen – Fragen, Rückmeldung, Visualisierung mit Medien und andere Moderationstechniken
> Beteiligte einbinden und zu konstruktiver Mitarbeit motivieren
> schwierige und konfliktgeladene Situationen in Besprechungen zu Lösungen führen
> Teams und Arbeitsgruppen bei der Entwicklung von Maßnahmenplänen methodisch unterstützen
> Steigerung der persönlichen Sozial- und Methodenkompetenz
> persönliche Anliegen der Teilnehmer in diesem Themenfeld bearbeiten

Methodik
Seminar mit Workshop-Charakter: Trainerinput, Übungen, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Rückmeldung (auf Wunsch mit Videofeedback), Modelllernen, Coaching und Supervision von Praxisfällen

Sie erhalten Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.