Mitarbeiter-Jahresgespräche professionell führen

Seminardetails

Seminardauer

1 Tag

Teilnehmerkreis

Alle, die sich für dieses Thema interessieren

Seminarziel

Ihre Führungskräfte verstehen den Nutzen der Jahresgespräche, kennen die Elemente der Vorbereitung und die Gesprächsstruktur. Sie beherrschen das nötige kommunikative Handwerkszeug zur erfolgreichen Durchführung.

Seminarinhalt

Gespräche mit den eigenen Mitarbeitern gehören zum Arbeitsalltag einer Führungskraft. Es gibt viele Formen von Mitarbeitergesprächen und die meisten zeichnen sich durch klare Sachziele aus. Beim Jahresgespräch handelt es sich nun um ein Treffen zwischen Führungskraft und Mitarbeiter, bei dem die Beziehungsebene im Vordergrund steht. Wir wissen schon lange, dass die Beziehung zum Vorgesetzten die Achillesferse der Arbeitszufriedenheit ist. In diesem Gespräch nehmen Sie sich Zeit, um sich gegenseitig Feedback zu geben, über die Kooperation zu sprechen und ein Vertrauensverhältnis aufzubauen.
Mitarbeitergespräche beanspruchen viel Zeit. Aber diese Zeit ist perfekt investiert.

Besondere Schwerpunkte bilden:
  • Übersicht und Abgrenzung zu anderen Mitarbeitergesprächen
  • Definition, Vor- und Nachteile von Jahresgesprächen
  • Gesprächsaufbau
  • Vor- und Nachbereitung
  • Grundlagen Kommunikationspsychologie
  • Gesprächstechniken auswählen, bewusst einsetzten, üben
  • Umgang mit schwierigen Situationen und Reaktionen im Gespräch
  • Praxisübungen
  • Erfahrungsaustauch
Durch viele Analysen, Übungen, Beispiele und fachliche Diskussionen mit der Trainerin, wird eine neue Sichtweise ermöglicht und Techniken erlernt, die unmittelbar in der Führungspraxis eingesetzt werden können.

Methode

Coaching, Trainerinput, Praxisübungen, ggf. Videofeedback, Auswerten von Erfahrungen, Vor- und Nachbereitung konkreter Situationen
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.