Mathevorkurs für Meisterausbildung (IHK)

Bei der Meisterausbildung werden Grundkenntnisse in Mathematik vorausgesetzt. Bei Teilnehmern, deren Schulzeit schon länger zurück liegt oder bei denen Schwächen in diesem Bereich bekannt sind, wird ein Mathematikvorkurs vor dem Start der Meisterausbildung empfohlen. Die Übungen aus dem Vorkurs sorgen dafür, dass Sie während der Meisterausbildung den mathematischen Inhalten leichter folgen können. Wir bieten Ihnen den Vorkurs als Präsenzunterricht an unseren Standorten in Dortmund und Düsseldorf an.

Inhalt des Mathevorkurses:
  • Naturwissenschaftliche und technische Gesetzmäßigkeiten (NTG)
  • Betriebswirtschaftliches Handeln (BWL)  
  • Qualitätsmanagement (QM)
  • Kostenwesen (KW)
Die Dozenten vermitteln Ihnen im Mathevorkurs wichtige mathematische und naturwissenschaftliche Grundlagen, die in der Meisterweiterbildung von den Lehrkräften schon vorausgesetzt werden.

Details zum Mathevorkurs:
  • Präsenzunterricht
  • 8 Termine, jeweils 4 Unterrichtsstunden
  • Unterricht ist Dienstags & Donnerstags von 17.45 - 21.00 Uhr (inkl. 15 Minuten Pause) 
  • Taschenrechner (Casio FX991 DE Plus) darf als Hilfsmittel eingesetzt werden
  • Kurskosten: 210,00 EUR
Keine Zeit für den Präsenzunterricht? Zum Online-Kurs anmelden:

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit über unseren Partner den Vorbereitungskurs online zu absolvieren. Dort finden Sie auch alle Angaben zu Preisen und die Kursdetails. Wenn Sie auf diesen Link klicken, werden Sie automatisch zu unserer Partnerseite weitergeleitet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.