Kurzarbeit - Erfassung und Dokumentation mit edtime

Das Web-Seminar richtet sich an alle Anwender, die Kurzarbeit in edtime/edpep hinterlegen müssen. Wir erklären Ihnen, wie Sie dies durchführen und welche Dokumente für die Lohnabrechnung und die Arbeitsagentur bereitgestellt werden.


  • Erfassung der Kurzarbeit für einzelne Mitarbeiter – Darstellung der Berechnung bei unterschiedlichen Arbeitszeitmodellen (Wochensoll bzw. Monatssoll)
  • Möglichkeiten der Hinterlegung mehrerer KUG-Zeiträume bzw. Verlängerung eines KUG-Zeitraums
  • Erläuterung der beiden Möglichkeiten zur Eintragung: Prozenteingabe oder Auffüllen
  • Erfassen der IST-Arbeitszeiten über die Stempelmedien – was ist zu beachten?
  • Wichtige Hinweise zur Bewertung von Pausen, Feiertagen, Urlaub etc. in KUG Zeiträumen
  • Abbildung von IST-Arbeitszeit und „Abwesenheit“ in der Dokumentation – welche Dokumente stehen bereit?
  • Bereitstellung der Dokumente für Lohnabrechnung und Arbeitsagentur
 
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.