IFFA 2016

Die IFFA ist die Internationale Leitmesse der Fleischwirtschaft rund um das Verarbeiten, Verpacken, Verkaufen. Seit 1949 ist sie die internationale Plattform für die fleischwirtschaftliche Industrie und weltweit das maßgebliche Forum für Investitionsentscheidungen. Aufgrund ihrer Angebotsbreite und –tiefe und ihres außerordentlich hohen Internationalitätsgrades auf Seiten der Aussteller und Besucher beweist die IFFA alle drei Jahre ihre Führung in der Branche. Im Jahr 2013 überzeugten sich über 60.000 Fachbesucher aus 142 Ländern vom Angebot der 960 ausstellenden Unternehmen. Der Anteil der ausländischen Fachbesucher stieg gegenüber der Veranstaltung vor drei Jahren auf 61 Prozent – so viel, wie noch nie zuvor.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.