iENA 2010

Die internationale Fachmesse iENA Ideen-Erfindungen-Neuheiten gewährt Besuchern Einblicke in das weltweite Erfinderschaffen und beeindruckt durch das hohe Niveau der Erfindungen, die von echten Problemlösungen und Erleichterungen für viele Bereiche des täglichen Lebens bis hin zu High-tech-Erfindungen reichen. Erfinder aus der ganzen Welt nutzen die iENA als Vermarktungsplattform, um Ideen, Prototypen und neuartige Produkte und Dienstleistungen einem internationalen Fachpublikum zu präsentieren und Kontakte zu Lizenznehmern und Verwertern anzubahnen. Das Innovations-Spektrum deckt unter anderem die Bereich Automobil, Medizin, Bauwirtschaft, Bürobedarf, Computer, Elektrotechnik, Elektronik, Hauswirtschaft und Maschinenbau ab. Im Rahmen der Messe findet auch das etablierte SIGNO Erfinder-Symposium statt.