iENA 2018

Die internationale Fachmesse iENA Ideen-Erfindungen-Neuheiten gewährt Besuchern Einblicke in das weltweite Erfinderschaffen und beeindruckt durch das hohe Niveau der Erfindungen, die von echten Problemlösungen und Erleichterungen für viele Bereiche des täglichen Lebens bis hin zu High-tech-Erfindungen reichen. Erfinder aus der ganzen Welt nutzen die iENA als Vermarktungsplattform, um Ideen, Prototypen und neuartige Produkte und Dienstleistungen einem internationalen Fachpublikum zu präsentieren und Kontakte zu Lizenznehmern und Verwertern anzubahnen. Das Innovations-Spektrum deckt unter anderem die Bereich Automobil, Medizin, Bauwirtschaft, Bürobedarf, Computer, Elektrotechnik, Elektronik, Hauswirtschaft und Maschinenbau ab. Im Rahmen der Messe findet auch das etablierte SIGNO Erfinder-Symposium statt. An den ersten beiden Messetagen ist die iENA ausschließlich für Fachbesucher geöffnet.

Insgesamt begrüßten die Veranstalter an den 4 Messetagen, vom 29. Oktober bis 01. November 2015, rund 8000 Besucher auf der iENA in Nürnberg.

Die iENA findet an 4 Tagen von Donnerstag, 01. November bis Sonntag, 04. November 2018 in Nürnberg statt.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.