ICOND 2014

Auch auf der diesjährigen International Conference on Nuclear Decommissioning (ICOND 2014) ist GiS im Rahmen seiner Partnerschaft mit dem Aachen Institute for Nuclear Training (AiNT) als Aussteller präsent: Zum zweiten Mal stellt sich das Beratungs- und Systemhaus vom 28. bis 30. Oktober im Congress Center West, Messe Essen einem internationalen Fachpublikum vor.

Mit der ICOND 2014 offeriert AiNT den Akteuren und Stakeholdern der Branche zum dritten Mal in Folge ein qualifiziertes Podium, um die Herausforderungen und spezifischen Anforderungen bei Stilllegung und Rückbau kerntechnischer Anlagen praxisnah zu beleuchten und für deren Bewältigung bestmögliche Planungs- und Strategievarianten zu eruieren.