Heimtextil 2008

Die Heimtextil ist seit Jahrzehnten die größte internationale Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien. An jeweils vier Messetagen Mitte Januar ist sie als erste Fachmesse des Jahres die Plattform für Hersteller, Handel und Designer weltweit. Vom 10. bis 13. Januar 2007 präsentierten 2.907 Aussteller aus 68 Ländern ihre Produkte rund 90.000 internationalen Fachbesuchern in den nahe der City gelegenen Messehallen der Messe Frankfurt. Ergänzt wurde die Produktshow um neue Präsentationsformen und Sonderausstellungen.

Das Objektgeschäft, das auf der Heimtextil bereits mit einer großen Anzahl von Herstellern Fuß gefasst hat, bekam 2007 unter dem Motto Contract Creations ein stärkeres, eigenes Profil. Rund 350 Hersteller von Objekttextilien für die Bereiche Büro, Hotel, Klinik, Transport etc. listet in ein spezielle herausgegebener Pocket Guide. Zusätzlich kennzeichneten spezielle Contract Creation-Signets entsprechende Aussteller an den Ständen. Ein Online-Kontaktforum führte im Vorfeld der Messe Aussteller und Besucher zueinander.