Forrester TEI Studie - Webinar: 245% ROI mit ActiveControl DevOps für SAP

Eine neue, von Forrester Consulting durchgeführte Total Economic Impact-Studie analysiert die Vorteile, die fünf Kunden von Basis Technologies durch den Einsatz von ActiveControl, einer DevOps-Automatisierung, die speziell für den Einsatz in SAP-Landschaften entwickelt wurde, erzielt haben.

Die Studie ergab, dass Unternehmen, die ActiveControl einsetzen, einen Return on Investment von 245 % erzielen und über einen Zeitraum von drei Jahren einen wirtschaftlichen Gesamtnutzen von 1,24 Millionen US-Dollar generieren. Sie kamen auch zu dem Schluss, dass sich eine Investition in ActiveControl in weniger als sechs Monaten amortisiert.

Nehmen Sie an diesem Webinar teil und lassen Sie sich von Achim Töper und Katrin El Berins in die Studie einführen und erfahren Sie, wie Unternehmen durch die Einführung von DevOps-Automatisierung für SAP Innovationen beschleunigen, Risiken minimieren und die Effizienz steigern.

In diesem Webinar werden wir:
  • den ROI untersuchen, den Unternehmen durch den Einsatz von ActiveControl erzielen können
  • Erläutern, wie ActiveControl die Einführung moderner IT Best Practices wie Agile, DevOps und CI/CD in SAP ermöglicht
  • Aufzeigen, wie Ihr Unternehmen durch Automatisierung schnellere und sicherere SAP-Änderungen erreichen kann
  • Fallstudien über den Erfolg von DevOps für SAP teilen


Die Online-Session ist kostenfrei.
Sie haben an diesem Termin keine Zeit? Kein Problem, melden Sie sich trotzdem an und erhalten Sie Im Nachgang die Aufzeichnung per e-mail.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.