CeBIT Australia 2019

Die CeBIT Australia ist eine Messe für IT und Digitalisierung, die einmal im Jahr in Sydney stattfindet. Sie ist eine der führenden Veranstaltungen für IT und Kommunikationstechnik in der Asien-Pazifik Region und umfasst das gesamte Spektrum der Informationstechnologie, der Telekommunikation, der Software und der mit ICT in Verbindung stehenden Dienstleistungen. Aktuelle Themen der Messe sind die mobile Erreichbarkeit, social Media, Big Data und Cloud Computing. Die CeBIT Australia ist eine Plattform für lokale und internationale Hersteller, Dienstleister, Händler, und Einkäufer von IT- und Kommunikationstechnik, um sich zu treffen und über das Geschäft zu reden und wie man mit Hilfe von technologiebasierten Lösungen lang- und kurzfristig Einsparungen machen kann. Hier bekommen Aussteller die Möglichkeit, in einem eigens dafür eingerichteten Bereich, ihre Innovationen vorzustellen und direktes Feedback von den Benutzern und Entscheidungsträgern internationaler Firmen zu erhalten. Begleitet wird die CeBIT Australia von einem Konferenzprogramm, das auf internationale Markttrends ausgerichtet ist. Besucher haben die einmalige Chance, sich mit Experten der Branche über Themen zur digitalen Welt auszutauschen und die neuesten Informationen über Entwicklungen und Trends in der IT-Branche zu erhalten.

Insgesamt begrüßten die Veranstalter an den 3 Messetagen, vom 23. Mai bis 25. Mai 2017, rund 15500 Besucher auf der CeBIT Australia in Sydney.

Die CeBIT Australia findet an 3 Tagen von Dienstag, 29. Oktober bis Donnerstag, 31. Oktober 2019 in Sydney statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.