Business Continuity Management - Wie mache ich die ersten Schritte?

Business Continuity Management - Wie mache ich die ersten Schritte?

Für den Not- oder Krisenfall gewappnet: Unser zweistündiges INTRO zeigt Ihnen wie und macht Sie mit den ersten Schritten der BCM-Implementierung vertraut. Erfahren Sie mehr über die Grundlagen eines erfolgreichen und nachhaltigen Business Continuity Managements, dessen wirksame Umsetzung und eine mögliche Zertifizierung. Setzen Sie mithilfe des neu erworbenen Wissens Ihr eigenes BCM um und bereiten Sie Ihr Unternehmen getreu dem Motto „Hoffe das Beste und sei gefasst auf das Schlimmste“ optimal auf den Ernstfall vor.

Gerade die aktuelle Corona-Krise zeigt einmal mehr, wie wichtig es für Unternehmen ist, rechtzeitig Strategien, Prozesse und Maßnahmen festzulegen und effizient zu implementieren. Aber auch unabhängig davon sind Unternehmen kontinuierlich Risiken ausgesetzt, die die Produktivität oder die Erbringung ihrer Dienstleistungen beeinträchtigen können. Sie möchten zukünftig schnell auf derartige Notfälle und Krisen reagieren können und die Ausfallsicherheit und Robustheit Ihrer Geschäftsprozesse erhöhen? Dann machen Sie noch heute den ersten Schritt und melden sich zu unserem kostenfreien INTRO an!

Inhalt:
  • Was ist BCM?
  • Was sind die ersten Schritte bei der BCM-Implementierung?
  • Wie kann ich mein Unternehmen nach ISO 22301 zertifizieren lassen?
Zielgruppe
  • Interessenten bezüglich des Business Continuity Managements
  • Informationssicherheitsbeauftragte
  • Notfallbeauftragte
  • Risikomanager
Dauer
  • 2 Stunden
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.