Boot & Fun Im Wasser

Boot & Fun Im Wasser versteht sich als weiter führendes Sommer-Event der Boot & Fun Berlin, mit dem Ziel, besonders Neueinsteiger aufs Wasser zu bringen. Deshalb werden den Besuchern Möglichkeiten aufgezeigt, mit Segelbooten, Motoryachten, Charterflößen, Hausbooten, Kajaks, Kanus und Solarbooten Freizeit und Urlaub auf dem Wasser zu verbringen.

Boote und Yachten werden in dem Medium präsentiert, in dem sie sich bewegen im Wasser. Die Besucher können Yachten schwimmend erleben und sofort eine Probefahrt bzw. Motor-Testläufe im Wasser absolvieren
An den großzügigen Steganlagen einer der modernsten Marinas Brandenburgs werden über 100 Boote im Wasser präsentiert. Im Premium-Stegbereich laden exklusive Pagodenzelte direkt gegenüber den ausgestellten Yachten zu einem Beratungsgespräch ein. Auf bis zu 5.000 m in vier Hallen sowie auf dem Freigelände wird ein umfangsreiches Sortiment an Bootszubehör ausgestellt. Die umliegenden Regionen präsentieren ihre Wassersportreviere und geben Tipps für die Urlaubs- und Törnplanung.

Auf dem Gebrauchtbootmarkt im Wasser können interessierte Käufer die unterschiedlichsten Boote miteinander vergleichen und sofort vor Ort ausprobieren.

Das Rahmenprogramm wird gezielt auf die Themen Freizeit auf dem Wasser, Yachten erleben und Vergnügen ausgerichtet,. Mit Information, Show und aktivem selbst Boot fahren wird das Thema Wassersport gerade einer jüngeren Zielgruppe näher gebracht.

Mit der Langen Sommernacht der Boote am Samstag, den 3. Juli 2010, wird dem Publikum die Gelegenheit gegeben, Boot und Yachten in einem anderen als den gewohnten Rahmen zu besichtigen. Bei Musik, sommerlichen Getränken und künstlerischen Acts sowie einem hochwertigen gastronomischem Angebot werden Kunden in einer lauen Sommernacht auf dem Wasser in die unvergleichliche Welt des Yachting entführt.