agrarwelt 2008

Die Agrar-Fachmesse für die Region

Als die Fachmesse für die Region gibt die agrarwelt Antworten auf die besonderen Frage- und Problemstellungen in den strukturund waldreichen Kulturlanschaften der Regionen Bodensee Oberschwaben Allgäu Schwarzwald Alb Ostschweiz Vorarlberg Im Rahmen der Ausstellung sowie der geplanten Kongresse und Seminare werden u. a. folgende Themen behandelt:

Neue Herausforderungen durch den Abbau von Subventionen
Chancen entdecken durch die aktuelle Energiediskussion
Der Einsatz von Hightech in der modernen Landwirtschaft
Märkte erschließen mit Selbstvermarktung und Bioprodukten
Investitionen für die Umrüstung landwirtschaftlicher Betriebe
Landwirtschaft als Basis für die Nahrungsmittelgrundversorgung
Ohne Landwirte keine Kulturlandschaft und kein Dorfleben
Negative Auswirkungen von Landflucht auf den Tourismus

Ausstellungsbereiche

agrarEnergie:
Nachwachsende Rohstoffe, Rapsöl, Biogas

agrarForst:
Holz, Hackschnitzel, Forsttechnik, Holzvergasung

agrarTech:
Land- und Stalltechnik, Melk- und Kühltechnik

agrarSoftware:
IT-Lösungen, Software, GPS

agrarDirekt:
Erfolgreiche Vermarktung direkt ab Hof

agrarKult:
Landfrauen, Landjugend, Bäuerliche Sozialdienste, Ferien auf dem Bauernhof

agrarTier:
Viehwirtschaft, Muttertierherden, Alternative Formen