Perimeter Protection 2012

Mehr als 50 Aussteller präsentieren auf der Perimeter Protection Messe Nürnberg die neuesten Technologien und Entwicklungen elektronischer und mechanischer Produkte und Systeme zum Freigeländeschutz und der Gebäudesicherheit. Das Angebot reicht dabei von klassischen mechanischen Schutzmaßnahmen wie Zäunen, Toren, Schranken bis zu Videoüberwachung, Einbruchmeldesystemen oder Zutrittskontrolle mittels Biometrie. Hochkarätige Redner diskutieren darüber hinaus auf dem Kongress der Perimeter Protection Nürnberg Messe über die neuesten Entwicklungen in der privaten, industriell-gewerblichen und öffentlichen Sicherheit sowie Sicherheitstechnik und informieren über zukünftige Anforderungen in diesen Bereichen.