+++ 816.775 Press releases +++ 33.855 Newsrooms +++ 6.000 Media +++

JPK Instruments founds subsidiary for NanoBiotechnology Instrumentation in Dresden

(PresseBox) (Berlin, ) JPK Instruments AG, the leading supplier of Scanning Probe Microscopes (SPM) for life science and soft matter applications, proudly announces the foundation of nAmbition GmbH in Dresden, Germany. This subsidiary is focused on the development of nano instruments for biological applications.

With nAmbition, JPK strengthens its leading position in the field of NanoBiotechnology. JPK’s CTO Torsten Jähnke says “We are very happy that we could win Dr. Jens Struckmeier as chief technology officer for nAmbition. He has outstanding expertise in SPM technology - especially for biological applications - and will guide nAmbition to be the technology leader in this field.”

The technology platform from nAmbition has a big impact on the life sciences, especially in medicine and pharmaceutical research.

nAmbition and TU Dresden have acquired one of the biggest technology grants in the history of the funding of NanoBiotechnology in Germany, with more than 3 Mio € from the Innoregio and BioMeT initiative of the BMBF.

JPK Instruments AG together with partners from Dresden Fonds GmbH, Kajak GmbH and tbg is guiding nAmbition to become a mayor player in the nanobio sector.
nAmbition is located in the Biotechnological Centre (BIOTEC) in Dresden and in the initial phase will employ more than 12 highly skilled scientists and engineers.

About JPK Instruments AG

JPK Instruments AG ist einer der führenden Hersteller von Nanoanalytik-Instrumenten, insbesondere von rasterkraftmikroskopischen Systemen, für die Bereiche Life Sciences und Soft Matter und zählt zu den innovativsten Unternehmen in der Nanotechnologie. Das Unternehmen hat als erstes die bahnbrechenden Möglichkeiten der Nanotechnologie für Bio-, Medizin- und Pharmawissenschaften erkannt und seine Instrumentenplattform konsequent auf die Ansprüche dieser Einsatzgebiete zugeschnitten. Auf der Basis leistungsstarker State-of-the-art Technologie realisiert JPK Gesamtlösungen für hochauflösendes Imaging, Kraftmessung, Nanomanipulation und Lithographie für Life Science Anwendungen.
Mittelpunkt des umfassenden Produktportfolios sind das technologieführende BioAFM NanoWizard® sowie die Module CellHesion® (zur Untersuchung von Zell-Adhäsions- und Zell-Mechanik-Phänomenen) und TAO (für den Einsatz bei optischen Spektroskopieverfahren). JPK gründet seinen Erfolg auf seine hohe Applikationsexpertise und die enge Zusammenarbeit mit führenden Wissenschaftlern und Instituten im Bereich der Nanobiotechnologie. Das 1999 gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Berlin und ist weltweit mit Vertriebs- und Supportstützpunkten vertreten. In Dresden wurde 2005 eine erste Tochterfirma – die nAmbition GmbH - gegründet, die auf Nanoinstrumente in den Bereichen molekulare Medizin und Pharmazie spezialisiert ist. Im August 2006 folgte lpi light power instruments GmbH, die zu 100% übernommen wurde und die sich auf die Entwicklung optischer Nanoinstrumente für Life Science Anwendungen in Forschung und Industrie fokussiert.

Press releases you might also be interested in

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.