Allianz Arena und BTD spielen auch weiterhin in einem Team

(PresseBox) (München, ) Die Allianz Arena ist auch nach fast 5 Jahren Betriebszeit und der fantastischen WM in 2006 in den Augen vieler Experten immer noch das modernste Stadion Europas und zählt generell zu den nach wie vor wegweisendsten Stadionprojekten weltweit. Nicht zuletzt hat die Allianz Arena diesen Ruf aufgrund der hervorragenden technischen Ausstattung und der beispielhaft führenden Effizienz im Betrieb des Stadions.

Bereits seit der frühen Bauphase ist BTD für die Betreibergesellschaft Allianz Arena München Stadion GmbH und den FC Bayern München mit Konzeption und Beratung in Bezug auf die gesamte technische Ausstattung tätig. Schon während der Bauzeit war BTD auf Bauherrenseite projektleitend für alle IT Gewerke zuständig und verantwortet seit der Inbetriebnahme der Arena im Jahr 2005 den technischen Betrieb.

Nun hat sich die Betreibergesellschaft der Allianz Arena zusammen mit dem FC Bayern München dazu entschlossen, auch die kommenden 5 Spielzeiten auf BTD als technischen Dienstleister zu setzen.

Dazu Stefan Leibhard, geschäftsführender Gesellschafter BTD: "Wir arbeiten mit unserem Beraterteam weltweit an vielen führenden Stadionprojekten für WorldCups, Olympische Spiele und andere Großveranstaltungen. Ein Projekt auf das wir immer angesprochen werden und auf das wir besonders stolz sind, ist die Allianz Arena in München. Die Allianz Arena war unser erstes Stadionprojekt, bei dem wir von Anfang an und bis in den Betrieb hinein ITtechnisch federführend involviert waren. Nach nunmehr 5 sehr erfolgreichen Jahren des Betriebs, betrachten wir die Allianz Arena nach wie vor als "Home-Base". Wir sind sehr froh darüber, dass uns die Betreibergesellschaft und der FC Bayern München auch für die nächsten 5 Jahre ihr volles Vertrauen schenken."

Jürgen Muth, Geschäftsführer Allianz Arena München Stadion GmbH: "Auch wenn wir immer zu schätzen wussten, was wir an BTD mit seinen kompetenten Mitarbeitern und seinem großen Erfahrungsschatz aus mittlerweile zahlreichen internationalen Projekten haben, haben wir trotzdem den Markt vor der Vergabe der kommenden Betriebsphase intensiv sondiert. Umso mehr freuen wir uns heute die weitere Zusammenarbeit bestätigen zu können. Wir sind überzeugt damit weiterhin auf den richtigen Dienstleister zu setzen und sehen den nächsten 5 Jahren Betriebszeit mit BTD auf konstant hohem Niveau vertrauensvoll entgegen.".

Im Internet ist die Allianz Arena zu finden unter http://www.allianz-arena.de
Share this press release:

About BTD Gruppe

Die Gesellschafter Stefan Leibhard und Kersten Kröhl legten mit der Gründung der BTD Telekommunikation GmbH 1997 den Grundstein für die BTD Gruppe. Die Firmen BTD Newmedia, BTD Service und BTD System folgten mit den Geschäftsfeldern Neue Medien, Mobilfunk und IT-Services. Bereits vor dem Spatenstich der Allianz Arena München war das Unternehmen als IT-Dienstleister mit der gesamten technischen Konzeption und Projektleitung betraut. Es tritt außerdem als Internet Full-Service-Agentur für Arenen und Sportanbieter auf. Seit April 2008 betreut die neu gegründete BTD International Consulting AG ergänzend Sportclubs, Ligen, Verbände, Veranstalter sowie die Betreiber von Stadien und Arenen, beim Bau und bei der Modernisierung von Veranstaltungsstätten. In den verschiedenen Geschäftsbereichen arbeiten heute 120 Mitarbeiter. Im Internet unter: www.btd.de

You might also be interested in

Disclaimer