Avnet beruft William Amelio zum CEO

(PresseBox) (Phoenix, USA, ) Avnet, Inc. (NYSE: AVT), ein weltweit führendes Distributionsunternehmen für Technologielösungen, gab heute bekannt, dass William („Bill“) J. Amelio mit sofortiger Wirkung zum Chief Executive Officer des Unternehmens durch das Board of Directors ernannt wurde. Bill Amelio ist seit dem 11. Juli 2016 als Interim CEO von Avnet tätig. Er bekleidete im Laufe seiner Karriere größtenteils leitende Positionen in globalen Technologieunternehmen sowie börsennotierten Gesellschaften und verfügt über mehr als 35 Jahre Management- und Branchenerfahrung.

William Schumann, Chairman of the Board: „Das Board hat unter der Leitung des Corporate Governance Committees sowie einem landesweit anerkannten Unternehmens für die Vermittlung von Führungskräften entschieden, dass Bill, nach eingehender Prüfung einer Reihe von internen als auch externen Kandidaten, der beste Kandidat für die Position des CEO von Avnet ist. Wir freuen uns, eine Führungspersönlichkeit mit den Charaktereigenschaften und der Erfahrung von Bill zu haben. Er bringt Energie und Konzentration in das Geschäft ein und das Board hat einstimmig beschlossen, dass seine Berufung als permanenter CEO im besten Interesse unserer Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre ist.“

Bill Amelio zu seiner neuen Rolle: „Für mich ist Avnet die Verbindung von Leidenschaft und Möglichkeiten. Wir haben ein erfahrenes Management-Team und eine engagierte Belegschaft aus begabten Mitarbeitern, die sich nach Kräften für unsere Kunden, Lieferanten und Partner einsetzen. Durch eine noch stärkere Verknüpfung dieser Ressourcen mit unseren Lösungsspezialisten sowie unseren Stärken hinsichtlich Embedded Lösungen und Supply Chain ist Avnet zweifellos gut aufgestellt, um ein profitables Wachstum für unsere Aktionäre zu erzielen und weiterhin am wachsenden Marktumfeld unserer Branche zu partizipieren.“

Von 2010 bis 2015 war Bill Amelio Präsident, CEO und Direktor der CHC Group AG, einem internationalen Unternehmen für Ölfeld-Dienstleistungen. Von 2005 bis 2009 war er als Präsident und Chief Executive Officer von Lenovo tätig, einem multinationalen Fortune-500-Technologie-Unternehmen. Davor war er für Dell Inc. als Regional Senior Vice President und Präsident für die Region Asien-Pazifik und Japan tätig. Seine Karriere begann 1979 bei der Mikroelektronik-Technologiesparte von IBM, später wurde er zum General Manager Worldwide Operations der Personal Computer Division ernannt.

Bill Amelio war davor zudem Vorstandsmitglied bei National Semiconductor. Er hat ein Ingenieursstudium an der Lehigh University absolviert sowie an der Stanford University einen Master-Abschluss in Management erworben.

All brands and trade names are trademarks or registered trademarks, and are the properties of their respective owners. Avnet disclaims any proprietary interest in marks other than its own.

Forward-Looking Statements

This document contains certain “forward-looking statements” within the meaning of Section 27A of the Securities Act of 1933, as amended, and Section 21E of the Securities Exchange Act of 1934, as amended. These statements are based on management’s current expectations and are subject to uncertainty and changes in facts and circumstances. The forward-looking statements herein include statements addressing future financial and operating results of Avnet and may include words such as “will,” “anticipate,” “intend,” “estimate,” “forecast,” “expect,” “feel,” “believe,” “should,” and other words and terms of similar meaning in connection with any discussions of future operating or financial performance, business prospects or market conditions. Actual results may differ materially from the expectations contained in the forward-looking statements.

The following factors, among others, could cause actual results to differ materially from those described in the forward-looking statements: the Company’s ability to retain and grow market share and to generate additional cash flow, risks associated with any acquisition activities and the successful integration of acquired companies, an industry down-cycle in semiconductors, IT hardware or software products, declines in sales, changes in business conditions and the economy in general, changes in market demand and pricing pressures, any material changes in the allocation of product or product rebates by suppliers, and other competitive and/or regulatory factors affecting the businesses of Avnet generally.

More detailed information about these and other factors is set forth in Avnet’s filings with the Securities and Exchange Commission, including the Company’s reports on Form 10-K, Form 10-Q and Form 8-K. Except as required by law, Avnet is under no obligation to update any forward-looking statements, whether as a result of new information, future events or otherwise.

Website Promotion

Avnet Electronics Marketing EMEA

From components to cloud and from design to disposal, Avnet, Inc. (NYSE: AVT) accelerates the success of customers who build, sell and use technology by providing a comprehensive portfolio of innovative products, services and solutions. Avnet is a global company ranked on the FORTUNE 500 with revenues of $26.2 billion for the fiscal year 2016. For more information, visit www.avnet.com.

Press releases you might also be interested in

Subscribe for news

The subscribtion service of the PresseBox informs you about press information of a certain topic by your choice at a choosen time. Please enter your email address to receive the email with the press releases.

An error occurred!

Thank you! You will receive a confirmation email within a few minutes.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.