Handys als mobile Geldbörsen

Sagem Orga beteiligt sich an Telstra-Testverfahren für kontaktlosen Zahlungsverkehr über das Mobiltelefon

(PresseBox) (Paderborn / Melbourne, ) Sagem Orga (SAFRAN Group), ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Chipkartentechnologie, nimmt neben der National Australia Bank und Visa International an einem Testverfahren des größten Mobilfunkanbieters Australiens, Telstra, für kontaktlosen Zahlungsverkehr via Mobiltelefon teil. Das Projekt ist in Australien bisher einzigartig und eines der ersten NFC-Testverfahren, das die Zahlungsanwendung einer Bank auf einer SIM-Karte eines Mobilfunkbetreibers implementiert.

Am Testverfahren zum kontaktlosen Zahlungsverkehr via Mobiltelefon nehmen 200 Verbraucher und 12 Händler in Melbourne teil. Kunden wird die Möglichkeit geboten, eine NAB-Softwareanwendung für Visa-Kreditkarten auf ihre Telstra-SIM-Karte herunterzuladen und so für Produkte und Dienste zu bezahlen, indem sie ihr Mobiltelefon einfach über ein spezielles Lesegerät ihres Händlers ziehen. Es wird erwartet, dass Kunden die Vorzüge dieser schnellen und einfachen Art des kontaktlosen mobilen Zahlungsverkehrs schätzen werden.

Sagem Orga nimmt an diesem Projekt gemeinsam mit Sagem Mobiles als "One-Stop Shop" teil und liefert dabei SWP USIM-Karten sowie Sagem NFC-Mobiltelefone. Die Sagem Orga USIM wurde angepasst, indem das VISA SDA MSD-Applet durch das EMV-basierte "Quick Visa Smart Debit/Credit" (qVSDC) für kontaktlose Transaktionen ersetzt wurde.

Aufgrund erfolgreicher Projekte in der Vergangenheit ist Sagem Orga bereits ein geschätzter Zulieferer von Telstra.

"In einem zukunftsweisenden Projekt wie diesem war es für uns von entscheidender Bedeutung, mit flexiblen und innovativen Partnern zusammen zu arbeiten - und ein solcher Partner ist Sagem Orga", so Antony De Jong, Director of Industry Marketing bei Telstra Enterprise and Government.

"Das Mobiltelefon entwickelt sich zusehends zu einem ständigen Begleiter", erklärt Didier Serodon, Chief Technology Officer bei Sagem Orga. "Die NFC-Technologie ist inzwischen genau definiert und wir sind überzeugt, dass eine Initiative wie diese mit Telstra, NAB und Visa, den Endbenutzern sowie Telekommunikationsanbietern und Banken gleichermaßen von großem Nutzen sein wird. Zwar steckt sie derzeit noch in den Kinderschuhen, birgt jedoch erhebliches Entwicklungspotential - dank der Chipkarte als Kern der Lösung bietet sie die entscheidende Voraussetzung für konvergierende Märkte."

Morpho Cards

Sagem Orga gehört zu den Pionieren und weltweit führenden Unternehmen der Chipkartenbranche. Durch modernste Technologie werden Visionen grenzenloser mobiler Kommunikation und integrierter digitaler Sicherheit verwirklicht. Das Portfolio von Sagem Orga beinhaltet Hardware, Software, Beratung und Service rund um die Karte für die Bereiche Telekommunikation, Gesundheit, Identifikation und Banking.

Im Bereich Telekommunikation gehören die größten Mobilfunkbetreiber zu den Kunden von Sagem Orga. Millionen Menschen profitieren von den maßgeschneiderten Lösungen für GSM, CDMA und UMTS. Mit Sicherheitstechnologie für die Bereiche Gesundheit, Identifikation und Banking schützt Sagem Orga weltweit die Identität von Menschen und sichert die elektronische Kommunikation zwischen Behörden, Bürgern und Unternehmen. Der Chipkartenexperte bietet Lösungen zur biometrischen und elektronischen Identifizierung, elektronische Ausweise, Gesundheitskarten, Führerscheine und bargeldlose Zahlung.

Sagem Orga verfügt über ein weltweites Netz aus Tochtergesellschaften, Niederlassungen und Vertriebspartnern mit modernsten Produktionsstätten in Deutschland, Brasilien, Russland und Indien. Das Unternehmen beschäftigt über 2100 Mitarbeiter und gehört als Tochtergesellschaft von Sagem Sécurité zum internationalen Hochsicherheitstechnologie-Konzern SAFRAN. Die Gruppe erzielt mit 57.000 Mitarbeitern in über 30 Ländern einen Jahresumsatz von mehr als 12 Milliarden Euro.

www.sagem-orga.com

Press releases you might also be interested in

Subscribe for news

The subscribtion service of the PresseBox informs you about press information of a certain topic by your choice at a choosen time. Please enter your email address to receive the email with the press releases.

An error occurred!

Thank you! You will receive a confirmation email within a few minutes.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.